Kryoliporeduktion Fett weg mit Kälte
bekämpft überschüssiges Körperfett und formt die Silhouette mit einzigartiger Methode
effizienter - hautschonender und angenehmer - klinisch getestet

Bei einer bestimmten Einwirkung von Kälte entsteht eine Entzündung des subkutanen Fettgewebes und Erhöhung des Stoffwechsels, wodurch Adipozyten (Fettzellen) zerstört werden - ohne umliegendes Hautgewebe zu verletzen.
In einem bestimmten Temperaturbereich zwischen 0 und 10 Grad erstarrt und kristallisiert wasserhaltiges Fett, während andere Gewebe, die kein Wasser enthalten, nicht kristallisieren und nicht geschädigt werden.
Criowave Systemanwendungen reduzieren Adipositas (überschüssiges Körperfett) und ermöglichen eine intensive Körperformung.
Criowave Kälteanwendungen sind schmerzfrei und garantieren Behandlungserfolge ohne starke Hämatome.

Der Abbauprozess der Fettzellen tritt nach ca 1-3 Monaten ein, und reduziert die Fettschicht um ca. 20-30%.

Körperfettreduktion mit Criowave Kälteplatten
  • 2   Kälteplatten     100 €
  • 4   Kälteplatten     200 €



Mehrere wesentliche Vorteile entstehen zusätzlich :
- Anregung der Durchblutung und Verbesserung des Lymphflusses
- Stimulierung der Muskeln
- komfortablere Behandlungen
- wesentliche Dezimierung der natürlichen Kälteempfindung des Patienten
- deutliche bessere Wirkergebnisse bei Therapieanwendungen

Sichtbare Resultate bereits nach erster Anwendung
klinische Therapien bewiesen eindrucksvolle Ergebnisse nach wenigen Anwendungen, ohne jegliche Diät.

Komfortable und sichere Anwendungen
nicht invasiv und schmerzfrei
keine Blutergüsse und Hautschlaffheit
ohne Einfluss auf fettfreies Gewebe

Das Criowave System ist auch stark im Kampf gegen Cellulite.

Crio Wave
das fortschrittliche Behandlungsprogramm ermöglicht Anwendungen in kürzester Zeit und Wiederholungen der Anwendungen bereits nach 14 Tagen



Der Unterschied.
Klinische Testungen ergaben deutlich bessere Ergebnisse bei wesentlich mehr Behandlungskomfort mit nahezu ohne Nebenwirkungen.

Weniger kann viel mehr sein
Die Annahme mit hohen Minustemperaturen und Gewebeansaugung bessere Wirkergebnisse zu erreichen, wurde in mehreren Testreihen widerlegt.

Da die Anwendungseffizienz bei allen Personen unterschiedlich ist, wurden vergleichende Testungen mit identischen Zwillingen durchgeführt.
Anwendungen mit Plattensysteme bewiesen in einer Therapie von 6 Anwendungen wesentlich bessere Wirkergebnisse und deutlich weniger Nebenwirkungen, als 6 Anwendungen mit Ansaugsystemen höherer Minustemperatur.
Während mit Ansaugsystemen nur lokale Fettpolster sinnvoll behandelbar sind, ermöglicht Crio Wave auch Behandlungen größerer Flächen und Körperformungen.
Kundeninformationen

Öffnungszeiten
Mo. Geschlossen
Di.-Fr. 9-18 Uhr
Sa.9-14 Uhr
06293-795638